Alpakitas Babykleidung in unserer eigenen Babywelt

Babykleidung und Babydecke aus Alpaka und Bio-Strickdecken, Öko Strickdecken aus Öko Tex Klasse 1. Besuchen Sie uns im Babywelt Berlin Laden

Baby Strickdecken fürs Leben

Unsere Strickdecken für den Nachwuchs aus Alpakawolle sind einzigartig. Handarbeit heißt für uns, wir fertigen nicht Industriell, die Decken entstehen einzeln mit der Hand. Wir führen keine industrielle Produkte. Wir fertigen keine Meterware. In unserer Auswahl an Strickdecken finden Sie die dickere Babydecke Caraz, deren Maschen ein wolliges Bett bilden oder die samtig weiche Babydecke Lima. Wir stricken auch Öko Strickdecken bzw. Bio-Strickdecken aus ungefärbter reinen Babyalpakawolle der Öko Tex Klasse 1. Unsere Farben sind klassisch und modern. Auch Rosa und Blau finden Sie bei uns. 

Stellen sie sich vor ihr zauberhaftes Baby liegt auf einer wollig weichen Moosdecke in erfrischender warmen Luft des Waldes, die Sonne schillert durch Blätterdach, Vögel trillern in der rauschenden Stille. Ein Bild der Ruhe und des Friedens. Ihr kleiner Engel strahlt. Alpakita gestaltet Babymode und Babydecken, die das Gefühl von Natur, Wärme und Exklusivität in sich tragen. Mit Liebe reihen sich Masche an Masche zu einem moosigen Geflecht auf dem es sich angenehm bettet.

Ihre individuelle Decke

Gerne stricken wir für Sie Ihre Wunschdecke aus Alpakawolle. Wir haben eine Seite vorbereitet, in der Sie Größe und Farbe eingeben können. Dort finden Sie auch Angaben zu Kosten und Lieferzeiten. Anschließend melden wir uns bei Ihnen, um weitere Details zu klären (>> Link zur Anfrage für individuelle Strickdecke)

Naturbelassene Alpakawolle für empfindliche Haut

Die Wolle der Babydecke Lima beziehen wir von Inca Tops. Der Hersteller stellt mit der OEKO TEX Klasse-I-Zertifizierung sicher, dass die Garne in natürlichen Farben der Baby Alpaka ungefärbt sind. Ungefärbte Garne beinhalten keine Farbe und benötigen für die Herstellung auch weniger Wasser und Energie. 

Babydecke aus Alpakawolle

Meine individuelle Decke

Gerne stricken wir ihre Wunschdecke. Wir haben ein Formular mit ein paar Informationen und Angaben zur Größe und Farbe erstellt (Anfrageformular)

Decken zum Relaxen und Kuscheln

Kuschelige Zeiten auf dem Wickeltisch, im Kinderwagen, beim Strampeln oder im Bettchen sind mit unserer Babydecke LIMA oder CARAZ garantiert. Die weiche Alpakawolle garantiert kuschelig weichen Decken!

Individuell gestrickte Decken bestellen, und das bereits ab 1 Stück, das ideale Geschenk. Eine Babydecke aus Alpakawolle ist eine kreative Geschenkidee und wird dem Beschenkten viel Freude bereiten. Eine Kuscheldecke eignet sich hervorragend als Geschenk zur Geburt, Babygeburtstag oder Weihnachtsgeschenk. Wir können auf eine große Erfahrung als Hersteller von Kuscheldecken zurückgreifen, da die Strickdecke zur ersten Babykollektion der Gründung gehörte von Alpakita gehörte.

Ich Nachwuchs mag es kuschelig? Unsere Babydecken laden zum Entspannen ein. Super-weiche Alpakawolle mit Baumwolle oder feinste Babyalpaka sind die besten Zutaten für Ihre neue Lieblingsdecke. Soll es nach draußen gehen, machen die besonderen Eigenschaften der Alpakawolle ihrem Namen alle Ehre. 

Decken für pure Gemütlichkeit. Die Decke ist ein wichtiges Accessoire rund um das persönliche Wohlbefinden für Ihr Baby. Ob als guter Partner zum Kuscheln oder als wärmende Decke für den Mittagsschlaf, die Wolldecken ohne synthetische Zusätze leistet überall und zu jeder Tageszeit gute Dienste. 
Unsere Alpakadecken sind für den direkten Hautkontakt. Das Alpakavlies enthält kaum Wollfett, dass Hautreizungen auslösen könnte. Wir verarbeiten auch Wolle mit der OEKO TEX Zertifizierung als Nachweis dafür, dass die Wolle keine schädlichen Inhalte für die empfindliche Haut enthält. 
Natürlich nutzen Kinder ihre Lieblingsdecke auch unterwegs und im Freien, sodass bei Baby- und Kinderdecken auch bei 30 Grad gewaschen werden kann.

Kuschel- und Wolldecken sowie Tagesdecken können Sie ganz unkompliziert bei Alpakita kaufen. Der Online-Shop hält ein vielseitiges Sortiment an Decken bereit und gerne Stricken wir auch Deckengrößen nach Ihren Wünschen. 

Die Babydecke in Peru

In den Anden Perus ist es Tradition die Kleinsten in warme Decken zu hüllen, um den kleinen Körper stets warm zu halten und von der kräftigen Äquatorsonne zu schützen. Wie in vielen Ländern tragen die Mütter die Babys in Decken gebunden auf dem Rücken. Für die peruanischen Strickfrauen von Alpakita sind die Babydecken, wie auch die handgestrickten Baby- und Kinderstrickwaren etwas Besonderes. Wer das Land der Inkas besucht, kann diese besondere Beziehung und Liebe zu Babys und Kleinkinder hautnah erleben. Eine Babydecke ist aber mehr.

 

Öko-Tex Klasse 1 für empflindliche Haut

Ungefärbte Babyalpakawolle von unserm peruanischen Lieferanten Inca Tops besitzt eine besonder Zertifizierung. Gerne beraten wir Sie zu unseren Öko Strickdecken.

Die Linus-Decke von den Peanuts 

Der Comic-Zeichner Charles Monroe Schulz schuf mit der Figur Linus, der ohne seiner Schmusedecke nicht auskam, die Sicherheitsdecke (security blanket). Es gibt keine Herausforderung, die er ohne seiner verschmutzten Decke bewältigt, was seine Schwester Lucy sehr peinlich war.

Die Schmusedecke „securiy blanket“ aus pädgogischer Sicht

Für den amerikanische Kinderarzt und Psychoanalytiker Donald Winnicott ist die Sicherheitsdecke ein „Übergangsobjekt“, das den Kleinkinder hilft heikle Momente zu lösen. Eine Schmusedecke wirkt beruhigend und vermittelt Geborgenheit. Es hilft dem Kind die Abwesenheit der Eltern zu akzeptieren, schenkt Sicherheit und Halt. Damit lernen die Kinder zwischen Ich und der Umwelt zu unterscheiden. Ein Übergangsobjekt kann für die Entwicklung der eigenen Persönlichkeit sehr hilfreich sein. Wählt Ihr Kind die Schmusedecke als seine persönliches Übergangsdecke, so entsteht eine tiefe Bindung zum Geruch, Material, Farbe oder Größe der Decke. In diesem Fall sollte häufiges Waschen vermieden und das Kind beim Reinigen der Decke mit einbezogen werden. Mit der Zeit verliert die Schmusedecke seine wichtige Schutzbedeutung und wird als wichtiges persönliches Objekt noch lange aufbewahrt.

Alpakawolle für Empfindliche Babyhaut

Warum ist Babyhaut um vieles empfindlicher?

Die Haut der Babys ist bei Geburt noch nicht so Funktionsfähig wie die Haut der Erwachsenen. Die Entwicklung der Haut dauert bis zur Pubertät, länger als viele vermuten. In dieser Zeit reagiert die Haut, als größtes Sinnesorgan, empfindlicher. Wieso ist das so? Die Hornhaut der Babys ist sehr dünn, wodurch schnell Feuchtigkeit verloren geht. Die Talg- und Schweißdrüsen produzieren bei einem Erwachsenen einen wichtigen Säureschutzmantel, bei Babys arbeiten die Drüsen noch nicht so kräftig. Auch an pigmentbildende Stoff fehlt es noch. Darüber hinaus ist Oberfläche der Babyhaut im Verhältnis 2 mal größer als unsere, wodurch der kleine Körper eine große Angriffsfläche aufweist.

 

Darum ist die Haut von Neugeborenen sensibel:

  • Empfindlicher gegenüber Krankheitserregern, weil der Säureschutzmantel noch nicht so kräftig ist.

  • Feuchtigkeit kann durch die dünne Hornschicht schneller aufgenommen und abgegeben, was zu einer trockenen Haut führen kann.

  • Empfindlicher gegenüber Reizen, wie z.B. Kleidungsstücke. Das liegt an der dünnen Hornhaut (Oberhaut).

  • Ungeschützt vor UV-Strahlung, da kaum Pigmente vorhandenen sind.

  • Trockener, weil die Talgdrüsen noch nicht ausreichend arbeiten.

  • Schlechte Regulierung der Körpertemperatur, was schnell zu einer Überhitzen führen kann.

 

Darum sollten Sie Babyhaut bei ihren Aufgaben unterstützen. Wir wollen dabei unseren Betrag leisten, denn die natürlichen Eigenschaften der Babyalpaka-Wolle ist das, was auf die Babyhaut darf.

 

  • Schmutzabweisend

  • Atmungsaktiv und Feuchtigkeitsabweisend

  • Undurchlässig für UV-Strahlen?

  • Kuschlig weich

Die handgestrickte Babydecke

Das Konzept von Alpakita ist peruanische Handarbeit mit perunische Alpakawolle herzustellen und den Strickfrauen finanziell zu unterstützen. Eine Strickdecke ist ein besonderes Unikat.​ Die Babydecke mit einer weichen und robusten Mischung der aus Alpakawolle und Baumwolle der Firma Intessa gefertigt. 

  • Bei 30 °C im Wollwaschgang waschbar, Farbe und Wollqualität bleiben erhalten.

  • Die Strickdecke wächst gerne mit. Von der Babbydecke zur Schmusedecke und weiter zur gemühtlichen Jugenddecke.

Babydecke_Caraz_mit_Babymütze_handgestri